Restaurant Tanas

3.8
34 Reviews
€30 and under
Modern European

Top Tags:

Pre/post Theatre
Outstanding Value

About

As a combination theater and dining space, Restaurant Tanas offers a supreme eating experience. It has a full menu with delicacies like guinea fowl served with potato asparagus ragout, Australian steak that is juicy and savory, as well as pork tenderloin prepared with dried tomatoes and cheese au gratin. Tanas' desserts include espresso crème brûlée and strawberry parfait. Select from red and white wines, sparkling champagnes, bottled or tap beers and tasty cocktails. Private tables can be reserved at Tanas for special occasions. It is an ideal spot for a romantic date or sophisticated evening out with friends.

What 34 people are sayingWrite a review
Overall ratings and reviews
3.8based on all time ratings
3.8
food
3.9
service
3.4
ambience
3.6
value
86% of people would recommend it to a friend
Sort by
Filters
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
1 review
Dined on July 2, 2016
Overall5food5service5ambience5

Wie immer, schnell ,
lecker und nette Bedienung
Wir sind vor jedem Theater Besuch bei Tanks

Report
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
1 review
Dined on June 12, 2016
Overall4food4service4ambience3

Wir haben das TANAS ausgesucht, weil wir vor dem Theaterbesuch etwas essen wollten und außerdem neugierig auf das Restaurant waren. Vorspeisen und Hauptgerichte haben sehr gut geschmeckt, waren ansprechend angerichtet und mit guten Zutaten zubereitet. Der Service ist ausnehmend freundlich und professionell.

Report
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
1 review
Dined on June 4, 2016
Overall5food5service5ambience1

Der direkte Gang vom Theater zum Lokal ist nicht nur praktisch sondern auch lohnenswert.
Uns erwartete eine überschaubare ,dafür aber sehr originelle Speisekarte.Die Ochsenbäckchen ,die Suppen und die Flammkuchen verschiedenen Geschmacks waren hervorragend.
Die Preise Zivil.der Wein sehr gut und der Service ausgesprochen freundlich.

Report
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
1 review
Dined on June 4, 2016
Overall4food3service4ambience3

Trotz der nicht sehr großen Zeitspanne bis zum Theaterbesuch hat alles wunderbar geklappt. Das Essen war sehr schmackhaft und die Bedienung aufmerksam. Jederzeit wieder.

Report
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
1 review
Dined on June 4, 2016
Overall4food5service5ambience3

Kleine Wartezeiten - große Qualität der Zutaten und Zubereitung. Bei den letzten beiden Malen waren jedoch die angekündigten Tagesangebote nicht verfügbar. Lockerer und sehr freundlicher Service, der trotz Stress (kurz vor Theaterbeginn) den Überblick nicht verlor.

Report
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
1 review
Dined on June 2, 2016
Overall5food5service4ambience5

Trotz später Stunde ( 22.45... ) Nach der Abendvorstellung im großen Haus noch eine wirklich herzliche Begrüßung und ein feines Nachtessen mit vorzüglichem Wein genießen dürfen.
Leider war unser Lieblingskellner diesmal nicht vor Ort ...
Aber wir werden sicher noch oft die Gelegenheit zu einem netten Gespräch bei einem erlesene Essen haben.
Insgesamt nur zu empfehlen.

Report
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
1 review
Dined on May 15, 2016
Overall4food3service4ambience3

Wir nutzen gern Ihr Speisen- u. Getränkeangebot für einen kleinen Imbiss

Report
MK
MiraK
Ruhr region
2 reviews
Dined on May 14, 2016
Overall4food4service3ambience3

auch bei unserem zweiten besuch hat uns Tanas überzeugt. Das Essen auf die Saison abgestimmt und sehr ansprechend präsentiert und angerichtet. Die Gerichte heiß und das Fleisch ( Rind und Huhn) zart und geschmackvoll. Köstlich gewürzt und die Soßen von guter Konsistenz.
Leider hatten wir wegen der Aufführung keine Zeit mehr für das Dessert. Aber sicher beim nächsten Mal.

Report
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
1 review
Dined on May 13, 2016
Overall5food5service5ambience5

Wir sind schon mehrfach dort gewesen und schätzen die sehr gute Atmosphäre genauso wie die Nähe zum Schauspielhaus. Es gibt ein kleines aber sehr feines Speisenangebot. Der Service ist immer gleichbleibend ausgezeichnet, und wir können dieses Restaurant sehr guten Gewissens weiterempfehlen.

Report
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
1 review
Dined on April 2, 2016
Overall2food2service2ambience2

Wir waren vor unserem Theaterbesuch im Tanas, um eine Kleinigkeit zu essen. Ich hatte einen Ceasarsalat, der mir nicht so gut geschmeckt hat. Als Nachtisch hatten wir ein Crème Brulée, auch das konnte leider geschmacklich nicht überzeugen. Der Service wirkte etwas überfordert und es dauerte sehr lange, bis man bedient wurde.

Report
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
1 review
Dined on March 31, 2016
Overall3food2service3ambience2

Wir hatten für eine Geburtstagsfeier reserviert. Das Restaurant könnte eine Renovierung vertragen, besonders der Eingangsbereich. Das Personal war freundlich. Auf der Speisekarte standen Gerichte mit hochtrabenden Namen. Vielleicht haben wir nur das falsche ausgewählt, aber geschmeckt haben uns eigentlich nur die Vorspeisen. Wir hatten Lachs im Blätterteig, welcher sehr trocken war. Außer ein paar Salatblättchen fanden sich keinerlei Beilagen auf dem Teller. Das vegetarische Menü triefte von Öl und schmeckte nach rein gar nichts. Nur die frittierten Rucolablätter waren ganz lecker. Das Bier war nicht kalt genug. ( oder war es die Limonade vom Radler? ) Das Restaurant füllte sich erst nach der Theatervorstellung etwas mit Gästen, die auch alle nur etwas tranken. Vielleicht hat sich ja schon herumgesprochen, daß dieses Restaurant für ein Abendessen nicht geeignet ist.

Report
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
1 review
Dined on March 12, 2016
Overall3food3service3ambience3

Überraschend, weil besser als erwartet, weil bei der Bestellung von Vorspeise und Hauptgericht mitgeteilt wurde, dass heute nur Hauptgericht geht, zu wenig Zeit (1,5 Stunden), weil auf der Rechnung mehr abgerechnet wurde als bestellt und geliefert war. Freundlicher Kellner, gutes Essen und perfekte Gelegenheit, um ohne Eile vor dem Theater etwas zu essen.

Report
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
1 review
Dined on February 6, 2016
Overall4food3service4ambience5

Ein schöner Abend war das mal wieder im Tanas. Die perfekte Einstimmung auf einen ganz großartigen Theaterabend (Hiob - hin gehen!). Das Essen war lecker, wenn auch nicht überragend, der Service unglaublich schnell und kompetent, der Wein prima.

Allerdings sind zwei Mann (inkl. Tresen (!)) wirklich zu wenig für ein voll besetztes Has. Da fehlen noch ein bis besser zwei Unterstützerinnen für die Stoßzeiten.

Report
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
1 review
Dined on January 3, 2016
Overall4food4service4ambience3

Essen und Getränke wie zu erwarten bei freundlicher und zuvorkommender Bedienung.
Je später der Abend - zum Vorstellungsbeginn in den Kammerspielen - desto lebhafter das Treiben im Foyer, aber erträglich.

Report
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
1 review
Dined on December 31, 2015
Overall5food5service5ambience3

Ein kulinarisches Erlenbiss der Geschmackssinne. Ausgezeichnete Küche. Sehr professionelles und aufmerksames Personal sowie Restaurantleitung. Man fühlt sich sehr wohl und wird mit jedem Gang überrascht. Die einzige Anmerkung: Hängelampen oder kleine Tischlampen oder noch mehr Kerzen könnten die Taschenlampen ersetzen. Ansonsten Top.

Report
u
uwi63
Ruhr region
1 review
Dined on December 26, 2015
Overall4food4service3ambience3

Kurzfristig ein Restaurant für Weihnachten gesucht und im Tanas fündig geworden. Essensqualität war gut, Preisleistungsverhältnis für Essen okay, der bestellte Wein empfanden wir etwas überteuert (1 Flasche). Ambiente okay, da direkt im Schauspielhaus, geeignetem vor oder nach dem Theater hier zu verweilen.

Report
r
retschi
Leipzig
1 review
Dined on November 7, 2015
Overall4food4service5ambience4

Wir waren hier nach der Premiere, hatten reserviert. Alles klappte prima, wir waren eine große Gruppe, 10 Leute, und das Personal hat prima und schnell auf unsere Wünsche reagiert. Das Essen war gut und so hatten wir einen schönen, späten (von 23:00 - 02:00) Abend.
Danke!

Report
E
Elke
New York Area
1 review
Dined on October 30, 2015
Overall3food4service3ambience3

Und haben für wenig Essen lange Zeit gewartet und zu viel bezahlt.

Report
B
Besucher0815
Ruhr region
2 reviews
Dined on October 28, 2015
Overall5food5service5ambience5

Sehr nette Bedienung und ausgezeichnete Gerichte. Sonderwünsche bei Onlinebestellung alle erfüllt. TOP

Report
JH
JuHo
Ruhr region
1 review
Dined on October 16, 2015
Overall4food4service3ambience4

Das Essen im Anschluss an eine Theateraufführung war sehr angenehm, das Ambiente passt zum Theater. Die Speisekarte bietet eine breit gefächerte Auswahl unterschiedlicher Speisen, von der kleinen Suppe oder dem Flammkuchen bis zu vollständigen Menüs.
Unser Essen war schmackhaft und die Bedienung zuvorkommend. Der einzige Nachteil dieses Restaurants ist in meinen Augen, dass die Tische recht eng stehen und man mehr oder weniger zwangsläufig die Gespräche am Nachbartisch mithört. Wer Vertrauliches zu besprechen hat, sollte ein anderes Restaurant wählen.

Report
E
20Estate15
Ruhr region
1 review
Dined on October 6, 2015
Overall3food4service3ambience3

Ein nettes Ambiente und ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis für gemütliche Stunden vor oder nach dem Theaterbesuch. Auch ohne Theaterbesuch ein sehr empfehlenswertes Restaurant. Sehr gut finde ich auch die kleineren Gerichte, die dort angeboten werden, wie Flammkuchen und Suppen. Alles ist sehr lecker und ich habe das Tanas schon oft im Bekannten- und Freundeskreis empfohlen. Alle waren angenehm überrascht.

Report
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
1 review
Dined on June 27, 2015
Overall4food4service4ambience4

Der Service ist sehr freundlich, das Essen insgesamt gut, dienPlatzverhältnisse teilweise beengt.
Wir waren zusammen mit einer Rollstuhlfahrerin dort und der elektrische Rollstuhlaufzug funktionierte nicht.
Wir wurden freundlich über den Hof des Theaters, vorbei an der Küche von hinten ins Lokal geleitet.
Das geht so garnicht, auch wenn freundlich weitergeholfen wird.
Außerdem ist die Tischhöhe für einen Rollstuhl zu niedrig.
In dieser Form ist das sonst nette Tanas für Behinderte nicht zu empfehlen.

Report
S
Sommerfoto
Ruhr region
1 review
Dined on June 13, 2015
Overall4food5service3ambience4

Sehr schön, lecker und freundlich. Allerdings wurde unser Essen ( nur Hauptgang) erst um 18:55 bei einer Ankunftszeit um 18:00 uhr serviert. Die Theatervorstellung im Schauspielhaus begann um 19:30uhr. Da wird man schon etwas nervös.
Ringsrum an den anderen Tischen wurden Salate, Flammkuchen, etc. sehr schnell serviert. Das Essen hat uns
entschädigt, es war sehr gut, sowohl Fisch wie auch Fleischgerichte.

Report
s
seedune
Ruhr region
1 review
Dined on May 16, 2015
Overall5food5service5ambience3

Ideal zum Essen vor oder nach dem Theaterbesuch! Problem ist die späte Öffnungszeit 18.00 Uhr bei
Theaterbeginn 19.30 Uhr! Könnte für einzelne Gäste etwas knapp werden.

Report
MK
MiraK
Ruhr region
2 reviews
Dined on April 6, 2015
Overall4food4service4ambience3

Nach einem wunderbar lebendigen Theaternachmittag ( Ostermontag) war das leckere , augenfreundlich angerichtete und richtig heiße Essen ein Genuss. Das Essen war geschmackvoll im wahrsten Sinne- ebenso die Gespenster des Kapitals.
Danke

Report
D
Daniel
Dusseldorf Area
1 review
Dined on April 4, 2015
Overall4food4service5ambience4

Die Karte ist übersichtlich, für einTheaterrestaurant aber ausreichend. Essen schmeckt sehr gut und auch das Personal ist sehr freundlich. Vor dem Theaterbesuch ist das Tanas zu empfehlen, weil die Speisen nicht zu schwer sind und - zumindest wenn es nicht ganz voll ist - schnell serviert wird.

Als negativ kann man höchstens anmerken, dass die Tische ziemlich eng aneinander stehen und die Preise für die Gerichte unseres Erachtens etwas zu hoch sind angesichts der Größe der Portionen.

Insgesamt ist das Tanas aber weiterzuempfehlen.

Report
T
Tine
Ruhr region
1 review
Dined on March 28, 2015
Overall2food3service3ambience2

Wir waren zu viert im Tanas. Leider öffnet es erst um 18 Uhr. Deshalb haben wir ein etwas hektisches Essen erwartet. Schließlich sollte die Vorstellung um 19.30 Uhr in den Kammerspielen beginnen. Dies war der Plan, da wir einem älteren, nicht mehr so leichtfüßigen Ehepaar, eine Freude machen wollten. Vorweg: das Essen war gut. Ein veganes! Gericht auf der Karte. Super!
Das sehr freundliche Personal und die sehr charmanten Räumlichkeiten konnten aber den fleckigen Tischläufer mit Brotkrümeln (vom Vortag?) und die unglaublich schmutzigen Stofflehnen der Stühle auch nicht ausgleichen. Leider wurde es sehr unruhig und es entstanden ab 19 Uhr tumultartige Szenen, da die Küche anscheinend einige Gäste, welche Theaterkarten für 19.30 Uhr hatten, nicht mehr rechtzeitig bedienen konnte. Fazit: Theoretisch - ein nettes Konzept. Praktisch - für alle Beteiligten ein absolut unnötiger Stress. Schade. Keine Empfehlung wegen der mangelnden Sauberkeit, dem vermackten Mobiliar und der schlechten Organisation.

Report
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
2 reviews
Dined on March 15, 2015
Overall4food4service4ambience3

Vor oder nach der Vorstellung eine einfach gute Idee. Die Speisen sind von guter Qualität und schön angerichtet. Der Service ist freundlich und zurückhaltend. Super auch: der Pausenservice.

Report
OT
OpenTable Diner
Ruhr region
1 review
Dined on February 18, 2015
Overall2food3service1ambience3

Habe nun wiederholt erlebt das zu wenig Servicepersonal den Gästeandrang nicht oder nur gestresst und mit zeitlicher Wartezeit bewältigen konnte. Da hilft auch das gute Essen nix wenn man vorher verhungert oder verdurstet ist.

Report
z
zurueckinbochum
Ruhr region
1 review
Dined on February 7, 2015
Overall4food4service4ambience3

Wir hatten einen schönen Vor-Theater-Abend. Von der Grillplatte bis zur Fischsuppe und vor allem auch zum leckeren Salat. Der Flammkuchen war einen Hauch zu trocken (aber trotzdem sehr lecker). Der Service war extrem freundlich und aufmerksam, nur mussten wir sehr lange auf das Essen warten. Die Herausforderung aus der kleine Küche heraus alle Theaterbesucher zur gleichen Zeit abzufertigen ist aber auch beachtlich! Also alles in allem: hin gehen, genießen und im Anschluss noch im Schauspielhaus Kultur genießen.

Report
K
Kleine
Ruhr region
1 review
Dined on February 6, 2015
Overall3food3service4ambience2

Wir waren vor einer Theaterausstellung dort. Kleine überschaubare Karte aber alles sehr eng und mein Essen war etwas zu salzig gewesen, wobei ich ansonsten immer eher nach salze.... Aufgrund der Preise und der Atmosphäre bzw. der eng aneinandergestellten Tische würde ich es nicht weiterempfehlen und auch nicht nochmal besuchen

Report
T
Towanda
Ruhr region
1 review
Dined on January 30, 2015
Overall4food4service2ambience4

Wir kennen das Tanas schon als es noch nicht so hieß. Es ht uns gut gefallen, man sitzt gut, die Pfefferrahmsuppe war super. Der Flammkuchen vielleicht eine Idee zu trocken, dafür war das Steak hervorragend. Was ich nicht so gut fand, daß der Service nach Eintreffen der Besucher der Kammerspiele völlig überfordert war, die am Thresen etwas trinken wollten. Da sollte man doch mal über eine weitere Kraft nachdenken.

Report
BB
BeaB
Ruhr region
1 review
Dined on January 28, 2015
Overall3food3service3ambience3

Vor oder nach einem Theaterbesuch ist es sehr schön dem Treiben um und am Theater zu zuschauen und den viritualen Genuss nachzubereiten ! Dabei die Speisen zu genießen macht das ganze noch angenehmer . Das Personal ist ausgesucht freundlich und präsent . Der Theaterbesuch wird durch den Besuch des Tanas noch perfekter .

Report
B
Begethi
Ruhr region
2 reviews
Dined on December 20, 2014
Overall1food2service1ambience1

unbedingt den Service optimieren und dafür sorgen, dass die Fenster abgedichtet werden.

Report

FAQs

Restaurant Tanas is rated 3.8 stars by 34 OpenTable diners.