VLET an der Alster

4.1
icon/ic_reviewCreated with Sketch.
201 Reviews
icon/ic_price_rangeCreated with Sketch.
€30 and under
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Regional German
What 201 People Are Saying
Overall ratings and reviews
Reviews can only be made by diners who have eaten at this restaurant
4.1based on recent ratings
4.1
food
4.0
service
4.2
ambience
3.8
value
Noise · Moderate
83% of people would recommend it to a friend
5
4
3
2
1
Sort by
Filters
G
1 review
Dined 3 days ago
Overall5food5service5ambience4

Sehr gutes Essen, guter Service. Preise sind angemessen.

Report
I
Hamburg Area
1 review
Dined 6 days ago
Overall5food5service3ambience5

Insgesamt eine sehr schöne Atmosphäre und leckeres Essen. Preislich hat die Mittagskarte für Jeden Angebote, die Bedienung war etwas "zackig" und nicht übermässig freundlich.

Report
e
Hamburg Area
2 reviews
Dined on November 10, 2019
Overall4food4service2ambience3

Lange Wartezeit auf das Essen. Service überfordert.

Report
SP
1 review
Dined on November 10, 2019
Overall3food5service2ambience3

Der zugewiesene Tisch war für 4 Personen viel zu klein, Essen und Geschirr hat sich nur gestapelt, da wären zwei zweier Tische besser als ein Vierer Tisch.
Ansonsten Essen war lecker, nur die Bedienung wirkte etwas überlastet bei der Anzahl Gäste, durch die vielen Gäste war es auch recht laut.

Report
MH
1 review
Dined on November 9, 2019
Overall5food5service5ambience5

Super Essen, super Ausblick auf die Alster, super Service. Gerne wieder.

Report
m
Hamburg Area
1 review
Dined on November 7, 2019
Overall3food3service5ambience3

Die location ist toll, der Service ist gut, aber nur 5 Hauptgerichte und davon 4 mit Fisch, finde ich nicht so toll. Die Bratkartoffeln waren Kartoffelchips, keine Bratkartoffeln. Und es war sehr laut. Schade.

Report
SW
Hamburg Area
1 review
Dined on November 3, 2019
Overall5food5service5ambience5

Ein tolles Restaurant, wir kommen sehr gern wieder!

Report
OT
Munich
2 reviews
Dined on November 2, 2019
Overall3food4service3ambience4

Insgesamt ein nicht perfekter Aufenthalt. Der ein oder anderen Minuspunkt war da. Leider waren einige ( 5 ) Gerichte nicht mehr verfügbar, was bei der doch schon kleinen Karte eher peinlich ist. Das Team scheint bei hohem Andrang etwas überfordert zu sein.

Report
W
Hamburg Area
4 reviews
Dined on November 2, 2019
Overall3food4service2ambience5

Schade,

voller Erwartung und in Erinnerung an unseren letztjährigen Besuch, machten wir uns zu 19:30 auf den Weg ins Vlet an der Alster. Die Begrüßung war sehr zuvorkommend. Bei der Auswahl der Speisen wurde uns mitgeteilt, dass die Kürbissuppe aus sei. Somit kam das Menü nicht mehr in Frage.
Als die Vorspeisen gereicht wurden, waren Salz und Pfeffer nicht auf dem Tisch und mußten extra geordert werden, obwohl diese auf jeden anderem Tisch standen. Zeitgleich wurde der soeben servierte Wein vom Kellner ausgetauscht, mit dem Hinweis, dass der uns der falsche Wein serviert wurde.
Der Geschmack des Essens war gut, jedoch sehr gut angerichtet.
Das Restaurant war sehr gut besucht, womit anscheinend niemand gerechnet hatte, denn der Service schien unterbesetzt zu sein.
Es ist wirklich schade, wie sich die Verantwortlichen augenscheinlich auf den Namen und der Lage des Restaurants ausruhen. Für einen Samstagabend war diese Vorstellung zu gering.

Report
TO
Hamburg Area
1 review
Dined on October 23, 2019
Overall5food5service5ambience5

1A Service für einen Tisch mit 6 Gäste. Aufmerksamkeit der Kellner auf hohem Niveau. Das Essen (Steak) genau zubereitet. Gerne nochmal dort geschäftlich oder privat erneut speisen gehen.

Report
a
Hamburg Area
1 review
Dined on October 23, 2019
Overall4food2service3ambience4

im speisplan war zu wenig angeboten es müsste mehr gerichte angoten werden

Report
SR
Hamburg Area
1 review
Dined on October 12, 2019
Overall3food3service4ambience4

Der Service war sehr nett und die Wartezeiten gering.
Das Essen war insgesamt gut zubereitet. Die Hummersuppe war sehr lecker.
Wir haben für ein Zweigänge-Menü inkl. Weinbegleitung für zwei Personen 110 € bezahlt, was dem Preis einer gehobenen Küche entspricht.
Allerdings bin ich der Meinung, dass ein "Pannfisch „Hamburg klassisch“ immer noch im Grunde ein einfaches Gericht ist (Bratkartoffeln mit Senfsoße, Spinat und Fisch), und 22,9 € etwas übertrieben sind. 17 € hätten es auch getan.

Report
OT
Hamburg Area
2 reviews
Dined on October 12, 2019
Overall5food5service5ambience5

Das kleine Frühstück war gigantisch. Nett angerichtet auf einer Etagere wurde es in entspannter Atmosphäre serviert. Sehr guter Start in den Tag!

Report
P
1 review
Dined on October 3, 2019
Overall4food5service4ambience4

Wir waren zu einem gemütlichen Frühstück - aufmerksame Bedienung und reichhaltiges und leckeres Frühstück! war bereits unser 2. Besuch in einer größeren Gruppe und war beide mal sehr gut!

Report
L
Amsterdam
2 reviews
Dined on September 28, 2019
Overall4food5service5ambience5

Nice restaurant on a very nice spot in the center of Hamburg. Friendly personel. Choise of food is limited but very good. I recommend the lobster soup and the "Scholle"

H
Hamburg Area
1 review
Dined on September 27, 2019
Overall3food3service2ambience3

In der Beschreibung stand „gehobene Hamburger Küche“ ... ich würde es als ordentliche Hamburger Hausmannskost bezeichnen. Die Speisekarte ist sehr übersichtlich, die erhaltenen Gerichte waren schmackhaft aber nichts besonderes.
Die Begrüßung war freundlich aber der anschließende Service doch sehr optimierbar, sprich: wir würden erst gar nicht, dann abwechselnd von 4 verschiedenen Kellnern bedient, anscheinend hat hier jede nur eine spezielle Aufgabe .. am Ende waren wir nicht sicher, wer das Geld in Empfang nehmen kann/ darf, warteten und warteten und als immer noch keiner kam sind wir dann schließlich gegangen .. eine Verabschiedung fand dann leider auch nicht statt.
Alles in allem: es war „ok“ aber nicht mehr. Wiederkommen werden wir allerdings nicht.

Report
E
1 review
Dined on September 20, 2019
Overall5food5service5ambience4

Der Service war wirklich super, das Essen ausgesprochen lecker und von der Menge waren wir positiv überrascht.
Haben das 4 Gänge Menü gewählt und waren etwas überwältigt von den Mengen!

Wünschenswert wäre es, wenn die Möglichkeit bestünde, Essen, welches nicht mehr geschafft wird, mit nach Hause zu nehmen. Essen wegzuwerfen ist schlicht immer zu schade um das Essen.

Report
CB
1 review
Dined on September 14, 2019
Overall3food3service2ambience5

verbrannter Kuchen und geschmolzenes Eis. Falsche Antwortoperation.

Report
A
Hamburg Area
2 reviews
Dined on September 14, 2019
Overall4food3service5ambience4

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Wir hatten einen schönen Tisch am Fenster. Bei der Qualität der Zubereitung der Speisen ist noch Luft nach oben. Trotzdem gerne wieder.

VLET an der Alster
Responded on September 18, 2019

Sehr geehrter Gast "Andrera", herzlichen Dank für Ihr Feedback und die 5-Sterne-Bewertung. Es freut uns zu hören, dass es Ihnen bei uns gefallen hat und wir Sie von unserem Service überzeugen konnten. Gerne geben wir Ihr Feedback bezüglich der Qualität unserer Speisen an die Küche weiter. Wir versuchen uns durch Feedback wie Ihres stetig zu verbessern und würden uns sehr freuen, sie beim nächsten Mal von der Qualität zu überzeugen. Ihr VLET an der Alster

Report
B
Hamburg Area
1 review
Dined on September 13, 2019
Overall3food3service4ambience5

Das Restaurant hat eine super Lage und einen sehr guten, aufmerksamen Service und das Ambiente ist sehr angenehm aber die Essensqualität kann von uns mit den sehr hohen Preisen nicht in Einklang gebracht werden.

Report
G
Hamburg Area
12 reviews
Dined on September 7, 2019
Overall3food4service4ambience3

Wir waren Sonnabend Abend im Vlet. Hatten vorab online reserviert mit Auswahl eines Standardtisches (zur Auswahl stand noch der Hochtisch, den wir aber nicht wollten). Pünktlich angekommen wurde uns durch einen jungen, freundlichen Kellner ein Hochtisch zugewiesen. Auf unseren Einwand, dass wir ja extra einen Standardtisch bei Reservierung angegeben haben und wozu man dies dann überhaupt wählen könne, wenn der Wunsch sowieso keine Berücksichtigung findet, antworte der junge Kellner, er sei nicht der richtige Ansprechpartner dafür. Wir baten darum, dass er uns dann doch bitte den richtigen Ansprechpartner heranruft…Wir wurden dann vom Restaurantleiter o.ä. sehr freundlich begrüßt und es waren – komischerweise – auf einmal 4 Standardtische frei, aus denen wir einen wählen konnten… Wir bekamen dann die Karten und wurden gleich wieder enttäuscht: wir sind Vlet-an-der-Alster-Gäste seit der Eröffnung und fanden die Auswahl immer toll. Nun bestand die ganze Karte aus 2 Seiten: ein paar Vorspeisen, EINEM (!!!) Dessert und ein paar Hauptgerichte (die Klassiker). Das kennen wir auch anders. Den Restaurantleiter darauf angesprochen, vertröstete er uns – wie immer freundlich -, dass sie gerade in einer Übergangsphase seien und es ab heute (Montag) eine neue Karte gäbe und der Personalengpass überwunden sei. Nun ja, es wird sich zeigen, ob das so stimmt. Um 13:00 Uhr am Montag war jedenfalls noch immer die Karte online zu sehen, die wir bereits am Samstag bemängelten. Wir haben eher die Befürchtung, dass sich das Vlet an der Alster nun mittlerweile auch nur noch zum Touristen-Ziel entwickelt hat. Die Lage ist dafür prädestiniert, jedoch wäre es sehr schade, wenn man als Hamburger und Stammgast so etwas wie letzten Samstag geboten bekommt. Worüber es nichts zu kritisieren gibt, ist das Essen. Unsere Wiener Schnitzel waren lecker und kamen sehr zügig an den Tisch. Auch das Personal ist durch die Bank weg freundlich.

Report
G
Hamburg Area
1 review
Dined on September 5, 2019
Overall2food3service2ambience2

Schwacher, unwissender Service. Sehr kleine, spezielle Karte. Durchschnittliche Qualität.

Report
WS
New York Area
1 review
Dined on September 1, 2019
Overall2food1service3ambience4

Wie auf deren Website beschrieben, Brunch auf einen Sonntag heißt normalerweise mehr als eine magere Früstückskarte, und dazu nur bis um 12 Uhr. Meine Suppe hat null Geschmack und das Brötchen war holz trocken. Bedienung war nett, aber mehr nicht. Ich war gerade wieder in Hamburg (zuhause) nach zwei Wochen in Österreich. Der Unterschied zwischen beiden Orten kann ich nicht hier beschreiben. Die Österreicher verstehen schon Gastronomie sowohl Gast Freundlichkeiten was die Hamburger viel davon lernen können. Kein Wunder das VLET auf einen Sonntag Nachmittag gut 80% unbesetzt war.

Report
KH
Hamburg Area
1 review
Dined on August 31, 2019
Overall2food3service1ambience4

Gutes Essen, aber katastrophale Logistik und Service. Von der Menükarte war an einem frühen Samstag Abend das Fleischgericht nicht verfügbar, eine Alternative wurde nicht angeboten. Ein alkoholfreier Aperitif konnte mangels geeigneter Barzutaten auch nicht angeboten werden. Auf die Vorspeise mussten wir mehr als 1 Stunde warten, die zum Menü georderte Weinbegleitung wurde bei jedem Gang nur auf mehrmaliges Nachfragen serviert. Der Hauptgang wurde einer Person erst gebracht, als die anderen beiden Personen schon fertig waren. In den Damentoiletten fehlten Toilettenpapier und Handtücher. Schade, dass all dies von dem guten Essen ablenkt. Solange diese logistischen Themen nicht behoben werden, kann ich das Restaurant leider nicht weiter empfehlen, insbesondere auch angesichts des Preises von über 60 Euro pro Person. Die Servicekräfte waren bemüht, aber völlig überfordert, dem logistischen Chaos beizukommen.

Report
1
Hamburg Area
1 review
Dined on August 31, 2019
Overall1food1service1ambience1

Wir hatten um 11.15 Uhr einen Tisch zum frühstücken reserviert und extra vorher angerufen. Als wir im Restaurant ankamen, sagte man uns, dass bereits auf Mittagstisch umgestellt wurde und wir kein Frühstück mehr bekommen können. Wieso ruft man vorher an, bekommt die Info, dass man zu der Zeit noch Frühstück bekommt und wird dann unhöflich abserviert? Dieses Restaurant werden wir nicht erneut besuchen.

Report
O
Berlin
4 reviews
Dined on August 31, 2019
Overall2food1service2ambience3

Haben eine Stunde auf das Frühstück gewartet. Service bemüht aber unkoordiniert. Schlemmerfrühstück zwar zum halben Preis aber sehr schlechte Qualität. Nur billiges Zeug und lieblos angerichtet.

Report
P
1 review
Dined on August 31, 2019
Overall1food1service4ambience5

Leider hat uns das große Schlemmerfrühstück nicht gefallen. Wir haben 40 min. Auf unser Frühstück gewartet. Auf das Wasser 30 min. Als dann das Frühstück auf einer sehr netten etagere kam hatten wir uns endlich gefreut. Es gab kein Käse nur Schimmelkäse und ziegenfrisch Käse. Wer ist bitte schimmelkäse und ziegenfrischkäse. Es gab kein scheiben Käse. Das Obst war schon braun. Es war mehr Apfel als Melone .in der anderenschale waren mehr Birnen und Melonen. Leide nur eine schlechte Bewertung. Und werden dort auch nie wieder frühstücken.
Mit freundlichen Grüßen

Report
OT
Hamburg Area
1 review
Dined on August 29, 2019
Overall5food5service5ambience5

Das Schlemmer-Sommer-Menü an einem schönen Abend auf dem Ponton bei einer Flasche Wein.
Aufmerksame Gastgeber, gutes leckeres und schön angerichtetes Essen haben einen tadellosen Abend beschert.

VLET an der Alster
Responded on September 23, 2019

Lieber Gast, vielen herzlichen Dank für Ihre Bewertung und die 5-Sterne. Es freut uns sehr zu hören, dass wir Sie mit unserem Schlemmer-Sommer-Menü überzeugen und Sie einen schönen Abend auf unserem Ponton genießen konnten. Gerne leiten wir Ihre Worte an das gesamte Team weiter und würden uns freuen, Sie erneut bei uns begrüßen zu dürfen. Ihr VLET an der Alster

Report
O
Hamburg Area
2 reviews
Dined on August 25, 2019
Overall5food4service4ambience5

Wir hatten im Vleet das Frühstück 2 für 1 für € 27,50 uns und unsere Kinder gebucht ,also 2 x ) und es war sehr gut und ausreichend. Die Etageren sind zwar etwas zu hoch so das man sein gegenüber nicht mehr sehen kann aber das ist kein Grund keine positive Bewertung abzugeben.Könnte überdacht werden das nicht auf einen Platte anzurichten . Es war eine gute Auswahl zum frühstücken. Leider und wie so oft sind die Getränke,mindestens der Kaffee/Tee , exkludiert und schlagen mit € 3,- pro Tasse ziemlich zu buche. Auch eine Flasche Wasse rmit € 7,58 ist schon eine Ansage aber leider mittlerweile mach die Restaurants darüber Ihren Umsatz . Für 75,- kaufe ich eine ganze Kiste Wasser inkl Pfand. Das Ambiente im Vlet an der Alster ist sehr schön und ebenso gut wie in der Speicherstadt. Die Bedienung war sehr aufmerksam und unaufdringlich. Wir würden das Vlet immer weiterempfehlen aber man muss auch immer dazusagen das es preislich eher am oberen Level zu finden ist.

Report
D
Hamburg Area
1 review
Dined on August 25, 2019
Overall5food5service5ambience5

Sauberes Ambiente, frischgebackene und noch warme Brötchen, gute Auswahl für Veganer und Vegetarier und alles hochwertig. Zur Lage muss man nichts ergänzen - einfach nur schön, um die Seele baumeln zu lassen. Großes Lob an das Personal; sehr gepflegt, umgänglich und achtsam.

VLET an der Alster
Responded on September 18, 2019

Lieber David, herzlichen Dank für Ihre Bewertung und die 5-Sterne. Wir freuen uns sehr zu hören, dass es Ihnen so gut bei uns gefallen hat und wir Sie von unserem Frühstück überzeugen konnten. Gerne leiten wir Ihre Worte an das gesamte Team weiter. Wir würden uns freuen, Sie erneut bei uns begrüßen zu dürfen. Ihr VLET an der Alster

Report
A
1 review
Dined on August 24, 2019
Overall3food5service1ambience4

Essen war super, die Lage ist es auch.
Dafür war der Service einfach nur schlecht.
Total unfreundlich und kein Stück aufmerksam.

Report
DJ
London
7 reviews
Dined on August 24, 2019
Overall1food4service1ambience2

Katastrophaler Service. Fast eine Stunde, auf Nachfrage, auf das Hauptgericht gewartet. Keine Entschuldigung, keine Reduktion auf der Rechnung. :-(((

Report
OT
Hamburg Area
2 reviews
Dined on August 24, 2019
Overall4food3service3ambience4

Schade das wenn es ein Frühstücks Angebot gibt, auch nur die Hälfte serviert wird!

Report
OT
Hamburg Area
2 reviews
Dined on August 22, 2019
Overall2food2service2ambience4

On this visit we were very disappointed as food and service not up to usual standards

HH
Hamburg Area
1 review
Dined on August 18, 2019
Overall3food3service2ambience4

Wir waren zum Frühstück da. Auch wenn die Preise für das Frühstück okay sind und das Essen gut ist, sind die Getränkepreise deutlich zu hoch und die Bedienung war von Fragen deutlich genervt.

Report
D
Hamburg Area
3 reviews
Dined on August 17, 2019
Overall4food5service5ambience4

Sehr gutes Essen, sehr toller Service. Empfehlenswert.
Das Publikum könnter vom Alter her etwas gemischter sein.

VLET an der Alster
Responded on September 23, 2019

Lieber Gast "Dane", wir bedanken uns recht herzlich für die 4-Sterne-Bewertung und das tolle Feedback. Es freut uns zu hören, dass wir Sie mit unserem Essen und dem Service überzeugen konnten und Sie uns gerne weiterempfehlen. Wir würden uns freuen, Sie erneut bei uns begrüßen zu dürfen. Ihr VLET an der Alster

Report
M
London
1 review
Dined on August 15, 2019
Overall3food3service3ambience3

We booked for breakfast but when we arrived there they said they are serving breakfast only weekends.

P
1 review
Dined on August 14, 2019
Overall4food5service3ambience3

Nette Atmosphäre direkt am Jungfernstieg über der Alster. Essen sehr gut, Service ausbaufähig, aber sehr freundlich. Gerne wieder.

Report
G
Hamburg Area
1 review
Dined on August 11, 2019
Overall3food4service3ambience3

Ich würde eher das VLET in der Speicherstadt empfehlen. Dort ist es insgesamt um Einiges besser. Das Servicepersonal an der Alster war bemüht, aber Nachfrage nach Löffel dauerte, Cola wurde mit Zitrone serviert, obwohl ausdrücklich ohne bestellt..... angeblich „macht die Bar immer alles falsch“. Zwei der Essen wurden falsch gebracht aber zeitnah korrigiert. Bedienung freundlich, verzieht aber dann das Gesicht, wenn man ob der vorhergehenden Pannen nicht genug Trinkgeld gibt.

Report
v
1 review
Dined on August 11, 2019
Overall4food4service4ambience4

Hallo, sie sollten ihre Gutscheinphilosophie überdenken. Unser Gutschein lautete auf Schlemmerpaket für 2 Personen. Dieses gab es nicht mehr. Ich hätte vorher anrufen sollen, das stand aber nirgends. Wir durften dann im Wert von 34 Euro frühstücken und mussten am Ende noch diskutieren, ob wir den 50% Nachlass für ein Grosses Frühstück am Sonntag bekommen. Durch diese Aktion hat dieses wunderschöne Erlebnis leider einen kleinen Riss bekommen. Gutscheine sollten sie in Zukunft nur noch mit einem bestimmten Wert ausstellen, z.Bsp 30 Euro, oder aber die bezahlten Menues ohne Diskussion das ganze Jahr anbieten. Möglich wäre auch einen Hinweis auf den Gutschein zu schreiben, dass man vorher telefonisch nachfragen soll. Danke dafür.

Report