Restaurant Kavaliersbau im Jagdschloss Kranichstein

4.3
icon/ic_reviewCreated with Sketch.
36 Reviews
icon/ic_price_rangeCreated with Sketch.
€30 and under
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Contemporary German
What 36 People Are Saying
Overall ratings and reviews
Reviews can only be made by diners who have eaten at this restaurant
4.3based on recent ratings
4.4
food
4.4
service
4.3
ambience
4.1
value
Noise · Quiet
92% of people would recommend it to a friend
5
4
3
2
1
Sort by
Filters
HB
Los Angeles
39 reviews
Dined 2 days ago
Overall5food5service5ambience5

Excellent dining experience. Delicious dishes in goose menu paired well with wines selected by sommelier. Efficient, considerate service. Wonderful ambience away from entrance. Highly recommended.

B
Hamburg Area
2 reviews
Dined on September 27, 2019
Overall5food5service5ambience5

Außergewöhnlich gutes Essen in angenehmer Atmosphäre. Sehr netter und zuvorkommender Service

Report
KC
Frankfurt Area
2 reviews
Dined on September 21, 2019
Overall4food4service5ambience4

Food of a high standard. Service outstanding. Ambience warm and friendly. Good value for money. Avoid ordering cocktails as they are not very skilled at making them.

S
Frankfurt Area
1 review
Dined on September 11, 2019
Overall5food5service5ambience5

der Service ist überragend, bereits das 2. Mal wurden wir fantastisch betreut.

Selbst ohne Vorspeise gehe ich mehr als satt nach Hause, es gibt leckere Brötchen mit hausgemachtem Aufstrich vorab, außerdem einen Gruß aus der Küche und die Portionen sind wahrlich nicht klein. Die Kommentare anderer Gäste sind deshalb für mich nicht nachvollziehbar.
Der Maibock war 2 x perfekt und der Kabeljau ebenso. Jetzt freue ich mich auf die neue Speisekarte, die zum Herbst hin angepasst wird.

Es ist selbstverständlich, dass eine Flasche Wein im Restaurant deutlich mehr als im Geschäft kostet, jeder Mensch hat da vielleicht eine andere Schmerzgrenze, dennoch sollt man bereit sein, für das Ambiente mit zu bezahlen. Ich gehe bewusst in dieses Restaurant, weil ich dort eine Auszeit vom Alltag genieße, ansonsten kann ich den gleichen Lugana ja auch auf meiner Terrasse genießen.

Wir kommen gerne wieder!

Report
Q
Hamburg Area
1 review
Dined on September 7, 2019
Overall5food5service5ambience5

Mein bestes Essen dieses Jahr - definitiv Sterneniveau. Toll in der Aromatik, wunderschön angerichtet. Tolle Atmosphäre und unglaublich aufmerksamer Service, der an alles denkt.

Report
L
Frankfurt Area
2 reviews
Dined on August 31, 2019
Overall3food4service3ambience2

Wir haben wirklich gut gegessen. Beim Hauptgericht, vegetarisch, war die Joghurtsauce sehr knapp bemessen und das Tatar war mit einer etwas zu scharf geratenen Sauce versehen. Das Neonlicht unter den Sonnenschirmen empfand ich als störend. Weniger Licht und mehr Kerzenschein hätten hier auf der wunderschönen Terrasse mit Blick auf Springbrunnen und Park eine herrliche Sommerstimmung erzeugt. Der Service war äußerst freundlich und zuvorkommend. Wir kommen wieder.

Report
EN
Zurich
1 review
Dined on August 10, 2019
Overall3food4service2ambience4

Lage wunderbar, Terrasse toll, essen ebenfalls gut. Leider erreicht der Service bei weitem nicht das Niveau. Keine gute Zuteilung, langes warten, keine Weinkarte, in Summe wohl ungeschulter Service.

Report
RK
1 review
Dined on August 6, 2019
Overall2food2service1ambience2

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist nicht stimmig. Der Service war für ein Restaurant mit dem Anspruch exquisit zu sein, sehr mäßig. Die Raumtemperatur war unangemessen warm und die Wartezeiten deutlich zu lange. Darüberhinaus waren die angebotenen Weine doch nicht aus der genannten Region bzw. vorrätig. Alles in allem kein weiterer Besuch von meiner Seite geplant.

Report
K
Frankfurt Area
1 review
Dined on July 28, 2019
Overall2food2service4ambience2

Das Angebot beim Essen ist nicht berauschend. Kein Geflügel, kein Wild, wenig Gemüse. Das Gemüse, das serviert wurde, war vermochte und kein Augenschmaus. Das Voressen bescheiden. Keine Auswahl, ausser Roastbeef kein Fleisch. Kein Käse. Kein Obst.
Wir waren enttäuscht. Dessert na Ja!
Das war früher um Klassen besser.

Report
c
1 review
Dined on July 27, 2019
Overall3food4service2ambience2

Es wurden sich scheinbar erst am Abend vom Kellner/in der Küche Gedanken über meine angekündigten Unverträglichkeiten gemacht.
Obwohl dem Restaurant eine Kuhmilcheiweißallergie vorher angekündigt war, wurden mir Brötchen mit Milchpulver gereicht. So etwas geht gar nicht.
Es wurde bei Bestellungen nicht richtig zugehört, obwohl nur drei Tische besetzt waren.
Obwohl eine Geburtstagsfeier angekündigt war, war der Tisch wie alle anderen sauber und fein dekoriert - kein Feier-Ambiente! Lediglich auf Nachfragen sagte der Kellner, dass er einen alkoholfreien Aperitiv nicht berechnen wird.
Die Vor- und Hauptspeisen waren vorzüglich, die Nachtische eher eine Farce (d.h. winzig und auch noch falsch übermittelt). Mit den Weinen waren wir zufrieden.

Report
S
Hamburg Area
7 reviews
Dined on July 19, 2019
Overall4food4service5ambience5

Wir besuchten das Restaurant "Kavalliersbau" zum Abendessen an einem Sommertag. Nach anfänglichem "Hin-&Her" zur Klärung der exakten Reservierungslage bekamen wir einen sehr schönen Tisch auf der Terasse.
Die Speisekarte ist klein gehalten, das Angebot ist dennoch recht breit gefächert und die Speisen sind gut beschrieben.
Vorweg bestellten wir ein Tatar vom Prime Beef. Dieses war schmackhaft, gut portioniert und schön anzuschauen.
Der Tagesfisch (Kabeljau), den meine Frau bestellte, war sehr gut zubereitet, saftig und würzig, Zuccini-Gemüse finden wir persönlich immer etwas "fehl am Platz".
Ich entschied mich für den "rosa gebratenen Maibock" mit Pfifferlingen. Der erste Versuch war leider fast durchgebraten, der Service reagierte schnell und nach ca. 15 weiteren Minuten stand das Wild tatsächlich rosa gebraten auf dem Tisch.
Es war natürlich schade, dass ich nicht mit meiner Frau gemeinsam essen konnte und wir haben auch nicht verstanden, wieso die Küche das zu weit gegarte Stück Fleisch überhaupt geschickt hat, aber sei's drum. Nun war es wirklich perfekt und schmackhaft.
Lobenswert sind ebenfalls die Desserts. Der Service ist aufmerksam und liebenswürdig.

Report
S
1 review
Dined on June 9, 2019
Overall5food4service5ambience5

Wir waren wieder sehr zufrieden-alles war bestens.
Allerdings hätten wir den Tipp eventuell ein veget. Hauptgericht dazu zu nehmen. Jetzt gibt es gute Vorspeisen( die Ziegenkäse Panna-Cotta war fantastisch), eine Suppe und veget. Beilagen. Vielleicht wäre ein Curry, gefüllte Paprika, oder Bratlinge möglich?? Wir feierten den Masterabschluß unserer veget. Tochter bei Ihnen :-))
Sie freute sich aber auch über die jetzigen Angebote. Ich weiß von veget. Freunden, die deshalb nicht zu Ihnen kommen. Vielleicht eine gute Erweiterung.
Wir kommen wieder. Die Eisbombe war wieder wunderbar.
Herzliche Grüße S.Zschau

Report
B
Frankfurt Area
1 review
Dined on May 31, 2019
Overall4food5service4ambience4

Das Essen und die Umgebung ist nahezu perfekt. Leider hat man als gehbehinderter Mensch keinerlei Erleichterungen, obwohl das Restaurant als rollstuhlgerecht angegeben ist. Das hat schon bei der Parkplatzsuche angefangen. Es gibt zwar einen großen Parkplatz, aber weder ausgewiesene Plätze für Restaurantbesucher noch einen Behindertenparkplatz. Die Aussentreppen verfügen nicht über ein Geländer und der Toilettengang über eine schmale steile Treppe erübrigt sich.

Report
OT
Frankfurt Area
1 review
Dined on May 29, 2019
Overall4food5service4ambience5

Alles Top, tolle Atmosphäre, Aperitif auf der Terasse - sensationelles Dessert

Report
P
Frankfurt Area
2 reviews
Dined on May 26, 2019
Overall1food1service2ambience2

Das Wiener Schnitzel, das sehr klein, zäh und schlecht paniert war und von einem Klecks Kartoffel-Spargelsalat begleitet wurde, 23 EUR zu verlangen ist happig. Der Kartoffelrösti war matschig und schlecht gewürzt. Der Salat in der Salatbowl war ungünstig zu essen und in Soße ertränkt.
Der Service ist steigerungsfähig. Am fürchterlichsten war der stark mit Vogelkot beschmutzte Terrassenboden. Das muss man bei einem Lokal dieser Preisklasse nicht ertragen. Der Vogelkot stammt außerdem nicht nur von einem Tag. Die Terrasse wurde auch schon länger nicht mehr gekehrt. In den Ecken sammelte sich Schmutz. Der Terrassentisch hat stark gewackelt. Das muss man bei Eindecken gemerkt, jedoch ignoriert haben. Das Servicepersonal erweckt den Eindruck, dass es nicht gut angeleitet wird. In diesem Etablissement fehlt eine "gute Seele", die sich um alles kümmert. Vermutlich ich das Jagdschloss eher zum Übernachten gedacht als zum Essen.

Report
NB
Frankfurt Area
1 review
Dined on May 9, 2019
Overall5food5service5ambience5

Sehr guter Service und gutes Essen! Sehr zu empfehlen. Schöne Location.

Report
G
Frankfurt Area
1 review
Dined on May 1, 2019
Overall5food5service5ambience5

Wir wurden sehr herzlich begrüßt, sodass wir uns sofort wohlfühlen konnten. Dazu ein guter Tisch. Uns gefiel, dass alles sehr sauber gehalten ist, dass der Service sehr aufmerksam und dabei aus dem Hintergrund agierte. Zwischendurch ein nettes, unaufdringliches, aber sehr freundliches Gespräch. Die Speisen waren durch alle Gänge hindurch ausgezeichnet und auch von der Menge her gut austariert. Mir persönlich hat auch das Brot sehr gut geschmeckt, das allein wäre schon eine Mahlzeit wert. Der Hauswein (Kranichsteiner) war für mich als Weintrinker, aber nicht Weinkenner dennoch als ein besonders guter Tropfen ersichtlich. Ja, und das kleine Geburtstagsküchlein für meine Frau kam überraschend und wurde uns mit einer Herzlichkeit serviert, dass es gleich doppelt gut schmeckte.
Für diesen sehr schönen Abend herzlichen Dank.
Nicht unser letzter Abend bei Ihnen!

Report
m
Frankfurt Area
1 review
Dined on April 20, 2019
Overall5food5service5ambience5

Ein Himmel auf Erden. Hotel und Restaurant der TOP Klasse. Für jeden der einen Hund hat ein muss.
Überall sehr freundlich, sehr nett. Wir, (Ich, mein Frau und unserer Hund) konnten uns es nicht besser vorstellen können. Sollten wir wieder in der nähe sein, können Sie wieder mit uns rechnen.

Report
OT
Frankfurt Area
1 review
Dined on March 10, 2019
Overall2food2service4ambience4

Eher Lunch als Brunch, es gibt hauptsächlich warme Speisen. Wir hatten uns auf eine Mischung Frühstück/Mittagessen gefreut. Das Ambiente und der Service sind gut aber von der Qualität des Essens waren wir enttäuscht - da stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis nicht. Die Rouladen waren trocken und faserig, teilweise knorpelig, alles andere ok aber nicht besonders/eher fad und die Antipasti auch eher Durchschnitt. Es ist in Ordnung wenn es relative wenig Auswahl gibt aber dann müssen die einzelnen Gerichte von guter Qualität sein. Wein war sehr lecker aber für den Preis haben wir uns alles in allem mehr versprochen (und wir sind nicht pingelig).

Report
K
Frankfurt Area
1 review
Dined on February 27, 2019
Overall4food4service4ambience4

Punktabzug wegen nur wöchentlich wechselnder Speisenkarte.

Report
OT
Frankfurt Area
1 review
Dined on February 15, 2019
Overall4food5service4ambience4

Ausgezeichnetes Essen in gehobenen Ambiente. Nette und zuvorkommende Bedienung

Report
OT
Frankfurt Area
1 review
Dined on January 31, 2019
Overall5food5service5ambience5

Das Restaurant war den Anfahrtsweg wert, super Service, sehr gute Küche. Ambiente sehr schön

Report
SM
Frankfurt Area
1 review
Dined on November 24, 2018
Overall5food5service5ambience5

Sehr gepflegtes Ambiente und hervorragend zubereitete Speisen. Top Weinempfehlung des Personals zu einem moderaten Preis. Ich komme auf jeden Fall wieder...

Report
SJ
Frankfurt Area
1 review
Dined on November 4, 2018
Overall5food5service5ambience5

Wir haben den Aufenthalt sehr genossen; das Buffet war ausgezeichnet und abwechslungsreich. Auch die musikalische Untermalung durch den Piano Musiker hat uns sehr gefallen. Der Service war sehr aufmerksam und ausgesprochen freundlich.
Wir haben schon für einen nächsten Termin reserviert.

Report
M
Frankfurt Area
2 reviews
Dined on October 27, 2018
Overall5food5service5ambience5

Ich war mit meiner Freundin hier im Restaurant zu unserem Jahrestag essen. Der Tisch war liebevoll passend zum Anlass dekoriert. Im Anschluss haben wir im Hotel übernachtet. Hier habe ich meiner Lebensgefährtin einen Heiratsantrag gemacht. Es war perfekt für mein Vorhaben. Sie war völlig begeistert. Wärend wir essen waren habe ich einen Blumenstrauß und eine Flasche Champagner in unserem Zimmer platzieren lassen. Auch dies hat wunderbar funktioniert. Der Blumenstrauß hat zu 100% meinen Vorstellungen entsprochen. Herzlichen Dank hierfür sowohl an das Hotel als auch das Restaurant Personal.

Report
LS
Amsterdam
1 review
Dined on October 12, 2018
Overall3food4service3ambience3

Service is TOO slow. It took us more than one hour to be serve-se. Also not compatible with price and ambience is to have a dog sitting close to you

F
Frankfurt Area
1 review
Dined on September 4, 2018
Overall4food4service5ambience4

Ein wunderschönes Restaurant um besondere Momente zu erleben und zu genießen!

Report
OT
Frankfurt Area
1 review
Dined on August 22, 2018
Overall5food5service5ambience5

Sehr freundlicher Service. Geht auf alle wünsche ein und setzt diese auch um wenn möglich.

Report
LR
Dallas
1 review
Dined on July 21, 2018
Overall5food5service5ambience5

My husband and I stayed at the hotel and had dinner at the restaurant. The meal was delicious and the staff was professional and friendly. We travel to Germany every summer, and this was a perfect place to end our trip. We had a very nice meal, enjoyed the walking trails in the adjacent woods, had a comfortable room, and were only half an hour drive from the Frankfurt airport.

OT
1 review
Dined on July 20, 2018
Overall2food4service1ambience3

Essen und Gerränke völlig überteuert.
Geschmacklich maximal Durchschnitt.
Kellner unaufmerksam.
Süffisantes Lächeln, als wir dem Kellner sagten, dass wir mit dem Servixe nicht zufrieden waren.

Report
C
1 review
Dined on July 12, 2018
Overall5food5service5ambience5

Sehr schöne Umgebung, im Sommer sitzt man wunderbar auf der Terrasse.

Das Personal ist unglaublich höflich, aber zu keinem Zeitpunkt aufdringlich gewesen.

Die Gänge waren alle perfekt.

Preise sind höher als in anderen Lokalen, aber das weiß man ja, bevor man hier essen geht.

Report
OT
1 review
Dined on May 11, 2018
Overall5food5service5ambience5

Sehr gutes Essen und sehr freundliche Bedienung. Alles hat perfekt gepasst!

Report
AJ
Ruhr region
2 reviews
Dined on May 4, 2018
Overall5food4service5ambience5

Sehr freundliche Begrüßung aufmerksame und situationsgerechte Bedienung.Sehr schönes Ambiente.Schöner und entspannter Abend nach einem anstrengendem Tag.

Report
OT
Frankfurt Area
1 review
Dined on March 3, 2018
Overall5food5service5ambience5

Sehr schöner Abend mit meinen Partner. Sehr guter Service - es war wirklich schön.

Report
OT
Frankfurt Area
1 review
Dined on December 16, 2017
Overall4food5service4ambience4

War ein gelungener Abend. Essen war top.
Werden unseren nächsten Jahrestag verbringen.

Report
SW
Frankfurt Area
1 review
Dined on December 8, 2017
Overall2food5service1ambience4

Leider war der Service arrogant und nicht dem proklamierten Niveau des Hauses angemessen.

Um 18 Uhr öffnet das Restaurant und bereits um 19.15 Uhr war unser Tisch bestellt. Das Tagesmenü ließ man uns zwar noch bestellen, jedoch kam der Kellner 5 Minuten später und forderte uns auf, etwas anderes aus der regulären Karte zu bestellen, das das Menü aus sei. Einen Alternativvorschlag für ein "Ersatz-Menü" lieferte man uns erst nach längerer Diskussion, bei der deutlich wurde, wie wenig Interesse der Service an zufriedenen Kunden hatte. Eine Entschuldigung dafür, dass wir zunächst bestellen konnten und anschließend doch enttäuscht wurden, blieb aus.

Beim Einschenken des Weins versaute man Stiel und Fuß des Glases. Doch anstatt es selbst abzuwischen, musste die Kellnerin dazu erst aufgefordert werden. Mit einem miesen Gesicht schnappte sie sich das Glas und versaute dabei die ganze Tischdecke mit dem Wein, den ich sonst an den Fingern gehabt hätte. Auf die Anmerkung hin, dass dies sonst mir passiert sei und dass der Tisch nun sehr unschön aussähe, sagte sie: "Ja und was soll ich nun machen? Ich kann es Ihnen mit einer Serviette abdecken wenn Sie möchten." Leider wenig freundlich.

Die Wein- und Getränkekarte wurde uns erst nach Aufforderung vorgelegt. Dabei ist die "Karte" dick wie eine Bibel. Eine Beratung zu den Weinen hingegen bekommt man jedoch nicht. Hier klaffen Anspruch und Service ebenfalls weit auseinander. Den Wein durften wir uns selbst nachschenken. Auch das Wasser wurde bloß auf den Tisch gestellt. Lediglich einmal wurde nachgeschenkt: Als die Flasche fast leer war und man so noch eine zweite verkaufen konnte. Auch diese wurde einfach auf den Tisch gestellt, ohne den übrigen Gästen noch nachzuschenken.

Zumindest die Qualität des Essens konnte überzeugen - ein Kompliment an die Küche. Leider jedoch verdarb der herablassende und unprofessionelle Service das Gesamtbild des Abends vor dem Hintergrund des aufgerufenen Preisniveaus.

Report