Jewel of India

4.4
icon/ic_reviewCreated with Sketch.
32 Reviews
icon/ic_price_rangeCreated with Sketch.
€31 to €50
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Indian

Top Tags:

Good Vegetarian Options

Feast on authentic Indian cuisine at Jewel of India. Its setting features themed decor and rich colors. Jewel of India is open for dinner and lunch services. Guests can start their meal with a spicy crab salad, fried Indian cream cheese in chickpea or a mild lentil soup at Jewel of India. An entrŽe of tandoori king prawn curry with naan, lamb biryani or paneer kabab will please the palate. It also serves vegetarian dishes and traditional desserts.

Jewel of India features outdoor seating for guests to enjoy the weather with their meals. It offers delivery and caters private events.

What 32 People Are Saying
Overall ratings and reviews
Reviews can only be made by diners who have eaten at this restaurant
4.4based on recent ratings
4.5
food
4.1
service
3.8
ambience
4.0
value
Noise · Moderate
100% of people would recommend it to a friend
5
4
3
2
1
Sort by
Filters
h
Frankfurt Area
11 reviews
Dined on August 11, 2019
Overall 5food 4service 3ambience 3

Sehr leckeres Essen, tandoori mit Gemüse Beilage zu empfehlen
Das Ambiente war etwas kühl und die Musik zu laut.
Aber insgesamt war es ok

Report
f
Frankfurt Area
4 reviews
Dined on June 19, 2019
Overall 5food 5service 5ambience 4

Das war nicht das erste und wird auch nicht das letzte Mal gewesen sein. Das Essen war wieder mal phantastisch und der Servie ebenso. Habe mal ein neues Gericht ausprobiert von dem ich immer noch schwärme

Report
R
1 review
Dined on March 8, 2018
Overall 4food 4service 5ambience 5

Insgesamt ziemlich gut. Es war leider zu salzig. Gutes Ambiente.

Report
OT
Sydney / NSW
1 review
Dined on January 19, 2018
Overall 5food 5service 5ambience 4

Best Indian Restaurant ever, not just in Frankfurt. We come here frequently for the excellent food!

UF
Frankfurt Area
2 reviews
Dined on January 19, 2018
Overall 3food 4service 4ambience 4

Wir waren an einem Freitagabend hier. Es war wirklich nett, die Bedienung freundlich und schnell und das Essen lecker. Naan war super, an manchem Essen war ein bisschen viel Ingwer. Der indische Rotwein war ebenfalls lecker. Hier wurde uns allerdings gesagt, dass wir nicht die ganze Flasche nehmen brauchen, sondern entsprechend berechnet wird. Dem war am Ende nicht so. Insgesamt war es aber ein netter Abend, mit leckerem Essen und guter Bedienung.

Report
S
Frankfurt Area
1 review
Dined on December 31, 2017
Overall 3food 3service 2ambience 3

Habe über opentable reserviert und als wir da waren, war unser Name und die Reservierung nicht hinterlegt. Einen Tisch bekamen wir dann trotzdem. Uns wurde eine Vorspeise angedreht die für mich auch viel zu teuer war. Das habe ich dann erst gesehen als die Rechnung kam. Eine Flasche Wasser bekamen wir auch dazu die wir garnicht bestellt hatten und 6€ extra gekostet hat. Das Essen an sich war ok nur meine Begleitung meinte das sein Essen nach Schweinegulasch geschmeckt hatte und nichts mit indisch zutun hätte. Der Service war etwas aufdringlich meine Meinung nach. War also nicht wirklich zufrieden und würde auch nicht wieder in das Restaurant.

Report
F
Frankfurt Area
1 review
Dined on December 6, 2017
Overall 3food 4service 3ambience 3

Essen kam sehr schnell (es leben die Conveniance-Produkte!), Servce OK.

Report
OT
Frankfurt Area
2 reviews
Dined on November 3, 2017
Overall 4food 4service 3ambience 4

Long waiting time, difficult communication with waiters

OT
New York Area
1 review
Dined on October 26, 2017
Overall 4food 4service 3ambience 3

Unfortunately the owner wasn’t aware of our reservation through opentable and kindly gave 1.5 hours only to eat

OT
Chicago
2 reviews
Dined on September 12, 2017
Overall 5food 5service 5ambience 5

Great food and great service! The food was delicious and the portions were very large. Our server was great and very attentive!

UB
Munich
1 review
Dined on December 11, 2016
Overall 5food 5service 5ambience 5

Sehr angenehmes Restaurant im Tiefparterre unweit der Messe in einer Nebenstraße. Hervorragender, unaufdringlicher Service und sehr empfehlenswertes indisches Essen.
Fleischqualität und Curry waren exzellent, die Schärfe für europäisches Niveau im oberen Drittel.

Report
OT
New York Area
1 review
Dined on October 21, 2016
Overall 5food 5service 5ambience 5

Fabulous food, amazing owners - a jewel in the middle of Frankfurt. Can't wait to eat there again!

OT
Orlando
2 reviews
Dined on February 14, 2016
Overall 5food 5service 4ambience 4

Wir waren nach der Messe da, ist nur ein kurzer Weg vom Ausgang City. Wir waren sehr begeistert, Essen wirklich gut, die Atmosphäre war ebenfalls ansprechend. Wir werden sicher wieder kommen.

Report
d
Chicago
2 reviews
Dined on February 14, 2016
Overall 3food 1service 1ambience 2

When we arrived, the restaraunt was very busy. They told us they did not have our reservation. They had not heard of Open Table. Showed the confirmation on phone. They reluctantly found a space for us. The waiter we got was horrible.

OT
New York Area
3 reviews
Dined on February 13, 2016
Overall 2food 3service 1ambience 3

Aggressive and impolite staff. The owner wasn't exactly friendly either. Felt the pressure to order more food than we actually needed. Poor quality customer service.

BS
Frankfurt Area
1 review
Dined on June 29, 2015
Overall 4food 4service 3ambience 4

Sehr empfehlenswertes indisches Essen...geschmacklich ein Erlebnis.

Report
N
Frankfurt Area
5 reviews
Dined on March 21, 2015
Overall 4food 4service 4ambience 4

Wir sind seit etwa 15 Jahren im Jewel of India zu Gast, hatten aber eine längere mehrjahrige Pause. Jetzt waren wir wieder da und es war so toll wie früher, der Service sogar noch ein bisschen besser als früher - vielleicht weil die Verständigung auf Deutsch besser klappt. In der Zwischenzeit waren wir übrigens in Indien. Obwohl wir in sehr guten Hotels waren, hat das indische Essen dort selten so gut geschmeckt, so voller Gewürze, wie in Frankfurt! Wir gehen gerne wieder hin.

Report
SB
Frankfurt Area
1 review
Dined on November 28, 2014
Overall 5food 5service 5ambience 5

Ich besuche das Restaurant sehr häufig zur Lunchzeit. Der Mittagstisch ist günstig und mit 3 Gängen spitze. Die Portionen sind Lunchgerecht und man gut weiterarbeiten ohne Völlegefühl. :-) Abends sind die Portionen naürlich angepasst. Preis Leistung stimmt absolut. Mein absoluter Lieblingsinder!!! Die Bedienung ist sehr nett und es gab einen Schnaps aufs Haus. Ich freue mich schon aufs nächste Mal.

Report
T
Frankfurt Area
1 review
Dined on May 29, 2014
Overall 4food 5service 5ambience 3

Extrem feines indisches Essen, die Mango-Curry-Sosse einfach fantastisch! Das beste Naan, das ich je hatte! Esse normalerweise nie Papadams, aber hier mit lecker Dips - köstlich!Sehr netter Service, aufmerksam aber nicht aufdringlich.

Report
C
Frankfurt Area
1 review
Dined on May 24, 2014
Overall 5food 5service 5ambience 4

- freundliche, hilfsbereite Bedienung
- große Auswahl
- leckeres Essen (Tandoori), das schnell serviert wurde
- sehr guter Hauswein
- nicht mein letzter Besuch in diesem Restaurant

Report
s
Frankfurt Area
1 review
Dined on February 7, 2014
Overall 5food 5service 4ambience 4

Das Essen war großartig, auch der Hauswein sehr gut ... und die Atmosphäre sehr angenehm, leger und entspannt (trotz weißer Tischdecken). Wir wurden sehr aufmerksam bedient, obwohl das Restaurant komplett voll war.

Report
s
Frankfurt Area
1 review
Dined on February 6, 2014
Overall 5food 5service 5ambience 4

Das Jewel of India ist für uns inzwischen zu einem festen Anlaufpunkt geworden, wenn wir bei der Messe sind. Eine Reservierung empfiehlt sich und es ist jeden Abend gut gefüllt. Die Preise und das Service-Niveau sind gehoben, das Essen ist seeeehr gut. Die Auswahl ist so groß (auch für Vegetarier), dass wir auch an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen zu allgemeinen Zufriedenheit dort essen konnten. Zu beachten ist, dass "scharf" hier wirklich "SCHARF" heißt. Es ist mir immer noch ein Rätsel wieso dieses Restaurant in keinem Restaurantführer der Messe auftaucht, besonders, da es nur ein paar bequeme Gehminuten vom Eingang City entfernt ist. Ich empfehle das Jewel of India jedem, der Lust auf authentische indische Küche hat.

Report
M
Frankfurt Area
1 review
Dined on February 1, 2014
Overall 2food 3service 3ambience 2

Die Bedienung war noch okay, Mantel abenehmen fein, aber unsere Mäntel den nächsten gehenden anzutragen geht nicht.

Für das bisschen Fleisch waren 45 Euro deutlich zu viel. Zumal die Grillplatte nur aus Fleisch und Reis bestand, Soße oder Gemüse musste extra und kostenpflichtig dazu bestellt werden.

Besteck ... Gabel passte nicht zum Messer, war zwar ähnlich aber doch was Anderes.

Ambiente auf Indisch gemacht aber im Ganzen nur durchschnitt und Oberflächlich.

Ne, das braucht man nicht.

Report
v
Frankfurt Area
1 review
Dined on February 1, 2014
Overall 4food 5service 4ambience 3

Ich habe das Lokal zum zweiten Mal besucht (das erste Mal zu dritt, das zweite Mal zu zweit) und konnte einen guten Einblick über die Speisen und Getränke gewinnen. Das Essen ist sehr schmackhaft. Wir hatten jeweils Vor- und Hauptspeisen sowie diverse Fladenbrote zum Essen. Ich kenne andere Inder in Frankfurt, aber hier ist alles einen Tick feiner. Die Kellner sind sehr aufmerksam und unaufdringlich. Das Essen kommt heiß auf den Tisch.
Preislich liegt das Jewel of India über den Indern, die ich sonst noch kenne. Es ist sicherlich kein Lokal für "ach komm, wir gehen kurz mal was essen". Es ist eher geeignet, um mal schön mit dem Partner oder einer Gesellschaft essen zu gehen.
Wir kommen gerne wieder, wenn es wieder etwas zu feiern gibt.

Report
N
Frankfurt Area
1 review
Dined on January 18, 2014
Overall 1food 3service 2ambience 2

Das Restaurant ist gemütlich, aber es lässt sich zu Wünschen übrig. Die Musik hört man kaum und man wird beim Essen ständig von den Durchgängern gestört. Das Essen hat uns gut geschmeckt, allerdings waren die Portionen recht klein, was man normalerweise von einem indischen Restaurant nicht kennt. Die einzelnen Einheiten, wie Brot, Reis etc. werden extra berechnet, man setzt sich währendessen auch damit auseinander, dass der Kellner ständig versucht, andere Speisen oder Extras zu verkaufen und das ist in einem Restaurant nicht üblich, vor allem, dass Extras nicht so viel kosten sollten, wie ein vollwertiges Hauptgericht... Am Ende erlebt man das blaue Wunder, das man nicht so schnell vergisst.

Report
R
Frankfurt Area
1 review
Dined on November 16, 2013
Overall 4food 5service 5ambience 3

Das Essen und der Service waren ausgezeichnet. Die Getränke waren zu teuer.

Report
u
Frankfurt Area
1 review
Dined on November 10, 2013
Overall 2food 2service 2ambience 1

Der Empfang war wenig freundlich, der Raum war so kalt, dass ich am liebsten meinen Parka anbehalten hätte, das Ambiente ist wenig einladend. Das Essen ist nicht schlecht, aber auch nichts besonderes, da gibt´s viele bessere indische Restaurants.

Report
B
Frankfurt Area
1 review
Dined on June 18, 2013
Overall 3food 4service 3ambience 3

Leider ist der der Service trotz der Freundlichkeit sehr langsam

Report
M
Frankfurt Area
1 review
Dined on March 30, 2013
Overall 4food 5service 5ambience 3

Sehr gutes Essen zu guten Preisen. Mann wird von richtig freundlichen Menschen bedient bzw. umsorgt. eibfach nur empfehlenswert.
Komme wieder!

Report
S
Frankfurt Area
1 review
Dined on January 20, 2013
Overall 2food 4service 1ambience 2

Der Restaurant liegt im Untergeschoss, es führt eine Treppe nach unten. Da es geregnet hat war die Treppe richtig glatt mein Neffe wäre fast hingefallen.
Die innen location war ganz gut. Die Bedienung ganz nett.

Wer nur schnell was essen will muss ich sich was anderes suchen, weil bis das essen kommt dauert es locker mehr als 45 min, wenn der laden leer ist.

Von den Portionen wird man auch nicht wirklich satt. Wir haben ca. 160€ bezahlt und mussten danach noch was essen gehen.

Für jemanden mit viel zeit, wenig Hunger und viel Geld perfekt.

Report
i
Frankfurt Area
1 review
Dined on December 22, 2012
Overall 4food 5service 4ambience 4

Wir waren schon häufiger im Juwel of India und waren immer von dieser Indischen Küche dort und dem Ambiente begeistert.
Man sollte etwas Zeit mitbringen um alles richtig zu genießen.

Report
N
Frankfurt Area
1 review
Dined on December 22, 2012
Overall 3food 4service 2ambience 3

Das Essen entsprach unseren Erwartungen.Der kurze Weg in die Festhalle Frankfurt lässt die Kombination gut Essen gehen und ein Besuch einer Veranstaltung zu.Allerdings hat unsere Tischresevierung nicht geklappt.Auch das direkt vor uns eingetroffene Paar hatte wohl reserviert und auch hier gab es keine auffindbare Reservierung.Der Inhaber des Restaurants war an diesem Abend verreist.Wir konnten aufgrund der frühen Uhrzeit allerdings bleiben- mussten aber bis 19 Uhr fertig sein.Der Espresso hat nichz geschmeckt und war mit 3 Euro überteuert. Der Service war leider nicht überzeugend.

Report