east - Restaurant & Bar

4.4
icon/ic_reviewCreated with Sketch.
803 Reviews
icon/ic_price_rangeCreated with Sketch.
€31 to €50
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Eurasian
Embark on a culinary journey in the east Restaurant, from Europe to Asia. Head to the sushi bar where imaginative sushi and sashimi specialities are freshly prepared in front of your very eyes. The dining menu also includes a tempting mix of international cuisine with delicious meat and fish dishes, as well as vegetarian meals. The team in our kitchen headed by Executive Chef Tell Wagner and Head Chef Daniel Argañaraz only works with products of the highest quality, making sure to use seasonal and regional ingredients. Fish and seafood are sourced exclusively in the very best quality from certified suppliers with whom we enjoy a long and trusting relationship. "True Wilderness" for example, a top supplier of North German beef, sources our prized dry aged beef. Freshness, quality, regionality and creativity – let your senses be seduced in the east Restaurant and let your taste buds decide for themselves.
What 803 People Are Saying
Overall ratings and reviews
Reviews can only be made by diners who have eaten at this restaurant
4.4based on recent ratings
4.5
food
4.3
service
4.5
ambience
4.0
value
Noise · Moderate
89% of people would recommend it to a friend
Sort by
Filters
E
Hamburg Area
2 reviews
Dined 2 days ago
Overall5food5service5ambience5

Das east ist eine Top Empfehlung. Tolles Ambiente und hervorragender Service.

Report
HG
Hamburg Area
1 review
Dined 6 days ago
Overall4food4service4ambience3

ausgezeichetes Essen und toller Service - Musikkulisse zu laut, wenn man sich unterhalten möchte

Report
OT
Hamburg Area
1 review
Dined on November 15, 2019
Overall5food5service5ambience5

Super Ambiente. Toller Service und das Sushi war Weltklasse. Immer wieder gerne da 🥰

Report
OT
Hamburg Area
2 reviews
Dined on November 15, 2019
Overall5food5service5ambience4

Super Location, super service! Wie immer. Ein bisschen laut, sonst alles super!

T
Hamburg Area
1 review
Dined on November 15, 2019
Overall3food3service4ambience3

Die Atmosphäre im East ist cool und gleichzeitig gemütlich und der Service war sehr aufmerksam aber leider dabei auch nur stets bemüht. Die Speisen waren schmackhaft aber die Portionen eher klein. Am meisten gestört hat allerdings das nicht stimmende Preisleistungsverhältnis; die Speisen waren ihren Preis einfach nicht wert. Wir werden nicht wieder hingehen.

Report
UE
Hamburg Area
1 review
Dined on November 12, 2019
Overall5food5service4ambience4

Sehr gutes Essnen, von Service Kraft etwas zu ausschweifende Erklärungen.

Report
m
Dusseldorf Area
3 reviews
Dined on November 10, 2019
Overall5food5service5ambience5

Wie immer alles top. Lecker Essen, guter Service! Wir kommen immer gerne wieder, auch als Nichthamburger.

Report
OT
Hamburg Area
1 review
Dined on November 9, 2019
Overall3food4service2ambience3

A busy night , the service could have been better. The main course came just when we finished the starters , would have liked a little break between to enjoy the food more, plates not even been removed before the main course came.
We also had to ask for more water 3 times before it came. We also find the restaurant a little dark, you can’t read the menu card....

B
Melbourne / VIC
1 review
Dined on November 9, 2019
Overall3food3service2ambience2

Dass man nach nach schon 1,5 Stunden aufgefordert wird, zu zahlen, um den nächsten Gästen Platz zu machen hat uns überhaupt nicht gefallen. Und das als Hotelgast!!! Schade, dass das Hotel bzw. deren Eigner nur noch am Profit Gefallen finden.

Report
TT
New York Area
1 review
Dined on November 9, 2019
Overall3food3service2ambience2

Too expensive. Too little food. Dirty table. Waiter angry that we didn´t wanna buy what he recommended :-(

r
Hamburg Area
4 reviews
Dined on November 8, 2019
Overall4food4service5ambience4

das Preis-Leistungsverhältnis sollte etwas angepasst werden

Report
M
Hamburg Area
1 review
Dined on November 5, 2019
Overall4food4service5ambience5

Wir waren sehr zufrieden. Reservierung, Seating, Service, F&B waren durchweg sehr gut! Besonderes Lob an unsere Gastgebering Julia die dich ausgezeichnet um uns gekümmert und perfekt beraten hat! Top!

Report
BW
Munich
1 review
Dined on November 4, 2019
Overall4food3service3ambience5

Unser Essen war leider zu stark gesalzen, was wir auf Nachfrage der Kellnerin wie es schmeckt auch angemerkt haben. Die uns unaufgefordert angebotene Wiedergutmachung war sehr fair und stilsicher: uns wurde nur ein Hauptgericht in Rechnung gestellt.

Report
OT
Hamburg Area
1 review
Dined on November 1, 2019
Overall3food4service2ambience3

Unser Problem war die Reservierung. Wir hatten über Open Table für 22:45 Uhr reserviert (23:00 Uhr wäre auch noch gegangen!) und als wir um 22:48 Uhr da waren hieß es, die Küche sei geschlossen. Mit einigem Hin-und-Her bekamen wir dann doch noch etwas zu essen (allerdings Vor- und Hauptspeise zeitgleich), aber eine offenbar für das Restaurant zuständige Dame wollte uns dann noch erklären, dass wir nur für die Bar und nicht für dsas Restaurant reserviert hatten. Das war etwas albern und ärgerlich, weil meine Email-Reservierung mehrfach eine Restaurant-Reservierung bestätigt hatte, was sie mir trotz Vorlage der Email nicht geglaubt hat.
So geht's natürlich nicht! Entweder man läßt keine Reservierung für etwas später zu, oder man hält die Küche offen. Im Übrigen hat sich niemand entschuldigt, sondern man wurde (s.o.) stattdessen unangemessen "angepampt". Schade!

Report
N
Hamburg Area
1 review
Dined on November 1, 2019
Overall4food5service5ambience5

Das Restaurant ist Mega, leckeres Essen, guter Service, tolles Ambiente....aber viel zu teuer. Habe in gleichwertigen Restaurants schon um einiges günstiger gegessen.

Report
4
New York Area
2 reviews
Dined on November 1, 2019
Overall3food4service3ambience3

... obwohl ... wenn es mein erster Besuch dort gewesen wäre, dann eher schwierig ... trotz wochenlanger Reservierung vorher, bot man uns zunächst den letzten zweier Tisch im Gewölbe neben der Bar und dem Altglas an ... null Ambiente ... super laut und es nahm 10 min niemand von uns Notiz :(

Wir baten schließlich um einen anderen Platz ... dieser Wunsch wurde uns erfüllt.

Die Aufnahme der Getränke und des Essens dauerte ewig .. der bestellte Wein kam nach erneuter Nachfrage dann nach 15 min (Flasche für 85€) ... dies möchten wir aber ausdrücklich nicht dem Kellner anlasten ... der war sehr freundlich und hilfsbereit .. war aber schlicht und ergreifend für viel zu viele Gäste zuständig...

Anstelle des bestellten Spinat wurde uns dann Brokkoli mit zwei Blättchen Baby Spinat gereicht mit der Info ... neuer Besitzer, neuer Koch, neue Karte ... den wir dann aber dankend abgelehnt haben.

Das Fleisch an sich und der Wein waren hervorragend wie immer ... dafür zahlen wir dann auch gerne etwas mehr ...
Es ist nicht preiswert, aber in all den Jahren wenn wir nach Hamburg gekommen sind, war es für uns stets klar, dass wir ins east essen gehen.

Nach diesem Abend würden wir es zwar wieder versuchen, aber uns auch mal umschauen, was es sonst noch so gibt in HH.

Report
W
Hamburg Area
1 review
Dined on October 29, 2019
Overall1food1service1ambience1

Tisch in der hinterste Ecke ohne Stimmung . Sessel durchgesenkt. Obwohl Tische noch frei waren kein Tischtausch möglich . Somit sind wir gleich gegangen ohne zu speisen .
Im Restaurant Fischerei Hafen kennt man uns und wissen wie Service geschrieben wird. Den Fehler mache ich nicht nochmal im east zu reservieren

Report
SS
Hamburg Area
1 review
Dined on October 26, 2019
Overall1food2service1ambience1

Terrible service. Had a table at 20:30, got it 21:30. Ordered food and got it 55 minutes later... And it wasn’t that good. Just terrible experience. Will never recommend it to anyone and will never come back.

LH
Hamburg Area
1 review
Dined on October 25, 2019
Overall5food2service4ambience4

Die miet very bad - pointed that for the Waiter.................🥵

OT
Hamburg Area
6 reviews
Dined on October 25, 2019
Overall5food4service4ambience5

Gutes Essen, guter Service, herausragendes Ambiente. Preise an der oberen Grenze.

Report
R
1 review
Dined on October 23, 2019
Overall5food5service5ambience5

Es war alles in allem einfach hervorragend und hat unsere Erwartungen absolut erfüllt, besonders möchte ich an dieser Stelle Jessy unsere Gastgeberin erwähnen. Sie hat einen klasse Job gemacht, war immer da im richtigen Moment ohne aufdringlich zu sein.

Danke für den schönen Abend... wir kommen wieder.

Report
F
Hamburg Area
6 reviews
Dined on October 18, 2019
Overall3food4service3ambience3

Extrem uncoole Location. Unterhalten kaum möglich. Speisen von durchschnittlicher Qualität.

Report
OT
Hamburg Area
1 review
Dined on October 16, 2019
Overall3food2service2ambience4

Leider wurden wir neben zwei weiteren Gästen gesetzt (wir wurden auch erst nach 10 min. beachtet), so dass Geschäftliche Gespräche nicht möglich waren. Desweiteren war das Tatar ungenießbar, da es unglaublich scharf war. Nach Rücksprache mit der Bedienung wurde uns dann gesagt, dass in der Küche wohl etwas schief gelaufen ist. Aber ein neues Tatar, Kaffee etc. gab es nicht. Das hätte ich allerdings bei so einem Restaurant erwartet. Ich war immer gerne im East essen aber der Service und die Qualität lässt leider immer weiter nach, so dass ich nun nicht mehr dort zu Gast sein werde.
Schade -

Report
OT
Hamburg Area
1 review
Dined on October 12, 2019
Overall1food2service1ambience2

Service was soo slow and very bad. There were not enough waiters. A lot of tables was full with empty plates and everthing. We went out for smoking , our tables was full with our empty staters.it was terrible experience. Also they told us that at the bar area they have big group so we wait for our drink for 30-45 min.

JN
1 review
Dined on October 12, 2019
Overall2food2service2ambience4

Some basic mistakes, that we could not accept...

Starters: 2 of us ordered the tartar as starter. The meat was chopped, whereas usually it is minced or scraped of the filet. This means, we had to eat chunks of raw meat. Furthermore, the meat was dark, meaning exposed to oxygen (not fresh). And way too salty...

Main course: 2 or us ordered the duck. This was good.

The other 2 would like a steak, however our waiter "convinced" us to order the Tomahawk. Pricy at 17,50 per 100g. but we accepted. We did NOT expect to get a 1,600 g piece of meat - meaning 280 Euro for meat for 2 people. Much too large a volume for us - and much too high price compared to what we would accept, had we known the final price. We could have ordered a Michelin menu for price of this meat alone...Not ok.
On the side, we ordered sauce Bearnaise, which turned out to be split. So a split sauce to accompany a 280 Euro meat (!!!). The waiter did offer 1 bottle of wine FOC to compensate for the mistakes, but I believe this was done because it now was so late in the evening and maybe the kitchen had closed so no time to make new sauces.

For the wines, we ordered 2 nice bottle of white wine. Our waiter though suggested another wine. We declined and insisted on our choice. Then he suggested another wine. And for the second time, we had to insist on our choice.

To top all of this, we had to wait MUCH MUCH too long for basic service. We entered the restaurant little after 21.00 o'clock. And got our main course I think 23.30. Really unacceptable waiting time.

So overall, seems like the waiters are compensated on how much they are able to sell.
On top of that, they are grotesquely understaffed. Waiting time was unacceptable, both for basic services and for waiting for the foods.
Quality of the food not OK (lack of basic skills in the kitchen if you cannot make a sauce Bearnaice that doesn't split).
And finally, price much too high in the end compared to what you get.

P
Hamburg Area
2 reviews
Dined on October 12, 2019
Overall1food4service1ambience4

Das Essen war gut, aber der Service ein Katastrophe. Zu lange auf das Essen gewartet, die zweite bestellte Flasche wurde erst nach mehrmaligem Nachfragen gebracht, als wir mit dem Essen schon fast durch waren, nachgeschenkt wurde nie, benutztes Geschirr wurde bis zum Schluss nicht abgeräumt, leere Gläser vom Aperitif standen bis zum Schluss auf dem Tisch, Dessert wurde erst gar nicht angeboten, als Entschädigung wurde jedem ein Jägermeister gebracht. Das Sushi war eigentlich gut und auch der edle Tropfen Rotwein, Jägermeister war somit das unpassendste, was man als Entschädigung bringen konnte. Übrigens lief es links und rechts an den Tischen ähnlich ab. Das East ist absolut keine Empfehlung mehr. Jedes andere Restaurant hat einen besseren Service...

Report
J
Munich
22 reviews
Dined on October 11, 2019
Overall5food5service4ambience5

Wie immer gutes Sushi und leckere Drinks

Report
SH
1 review
Dined on October 5, 2019
Overall2food5service2ambience3

Unfreundlich, arrogante Begrüßung am Empfang, Tisch ok, Service = Katastrophal.
Viele Service Kräfte die chaotisch umherschwirren, zwar bemüht ,aber leider völliges Chaos. In einer solchen Lokalität erwarte ich deutlich mehr(zum Bsp eine Empfehlung fürs Dinner,Wein etc.)
Auf dem Weg zu den Restrooms ein kleiner "Abstelltisch" der permanent voller dreckigen Geschirr stand und Essensresten.
Das Konzept ist hier offensichtlich, die Qualität der Speisen topp, leider aber Service massig und auch in den Details Galaxien vom "Endziel " entfernt.

Report
OT
1 review
Dined on October 5, 2019
Overall5food5service4ambience5

Geburtstag

Report
H
1 review
Dined on October 5, 2019
Overall5food5service5ambience5

Tolles Essen, super Service in einer sehr schönen Atmosphäre.

Report
S
Munich
3 reviews
Dined on October 4, 2019
Overall2food4service1ambience3

Leider enttäuschend, Essen gut, aber kam falsch. Drinks ohne Kohlensäure. Service gestresst. Schade.

Report
P
New York Area
3 reviews
Dined on October 4, 2019
Overall5food5service5ambience5

Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Tolle Atmosphäre und gutes Essen, insbesondere wenn man Sushi mag. Breite Cocktailkarte, die auf Wunsch auch alle Klassiker liefert.

Report
AW
1 review
Dined on October 3, 2019
Overall4food5service5ambience4

Das Sushi war Weltklasse! Die beiden Köche aus Butan und Nepal sind wahre Künstler. Der Service und die Betreuung am Abend von Melli war ebenfalls klasse. Nur der Chef, dem wir dieses Feedback anvertrauen wollten, war sehr schroff und kurz angebunden. Warum? Wollte wohl Feierabend machen...
Wir haben direkt am Tresen gesessen und konnten beim "Kochen" zugucken. Ein ganz toller Abend! Vielen Dank dafür! Andreas und Maja

Report
OT
Hamburg Area
4 reviews
Dined on October 3, 2019
Overall4food4service4ambience4

Sehr nett!

Report
OT
Hamburg Area
1 review
Dined on September 25, 2019
Overall1food1service3ambience2

In den letzen Jahren war ich mit Sicherheit schon 20x mal zum Sushi essen im East. Aber der letzte Besuch hat den schlechten Eindruck vom vorletzten Mal nur bestätigt. Ich habe einen Tisch online als Rendezvous reserviert. Ich sollte dann an einem Tisch über Eck zu meiner Partnerin sitzen und dann auch noch am Gang wo nun wirklich alle Kellner und Gäste entlanglaufen. Das hat für mich eher Bahnhofcharakter. Ich habe den Tisch abgelehnt und es wurde uns ein neuer 2er Tisch angeboten. Rendezvouscharakter war das auch nicht aber nun gut. Ich hatte mir einen Tisch abseits des Mainstream vorgestellt.
Das Essen; ich bestelle nun schon seit fast 10 Jahren immer das Sushi á la Chef. Leider drückt sich mir der Eindruck auf, dass der Chef immer im Urlaub ist wenn ich das in letzter Zeit bestellt habe. Es ist einfach alles mit den beiden gleichen Soßen überzogen, sodass einfach alles gleich schmeckt und es so scharf ist, dass man von der Fischqualität nichts mehr schmeckt. Die Sojasoße kann man dann auch gleich weglassen, weil alles gleich schmeckt.
Die Menge, die sich auf dem Boot befindet, war früher mal so reichhaltig und abwechslungsreich, dass man dachte das Boot geht unter. Heute 10 Jahre später hat man den Eindruck auf dem Weg von der Küche zum Tisch ist etwas runtergefallen. Denn nun muss ich, wenn ich das Sushi a la Chef mit 2 Personen für 80€ aufgegessen habe auch noch 24 extra Rollen nachbestellen um satt zu sein. Die zusätzlichen Rollen die wir mit dem Hinweis "Es ist alles mit Soße die zu scharf ist überzogen" bestellt haben, wurden mit exakt der gleichen Soße überzogen. Wir haben für 2 Personen 157€ + 10€ Trinkgeld bezahlt. Und es wird auf lange sich das letzte Mal gewesen sein, dass wir dies getan haben. Wir sind mehr als nur Enttäuscht. Dies können andere Restaurants deutlich besser und preiswerter. Die Qualität von der Reservierung bis zum Essen entspricht nicht dem Preis.

Report
N
Munich
2 reviews
Dined on September 24, 2019
Overall1food2service1ambience3

Klare Irreführung der Gäste durch falsche Werbung. Im Rahmen des 15-jährigen Jubiläums-Events "East Fifteen" hatten wir das Sushi-Boot à la Chef für 15€ p.P. statt 30€ und es war enttäuschend wenig. Die Mitarbeiter haben zugegeben, dass Sie im Werbebild das Hauptspeisen Sushiboot abgebildet haben, serviert wurde aber nur das Vorspeisen Sushiboot. Es hat ok geschmeckt, war aber natürlich viel zu wenig und Preis-Leistung (v. a. bei regulärem Preis) nicht empfehlenswert.

Report
B
Chicago
2 reviews
Dined on September 22, 2019
Overall3food4service3ambience4

Der Service ist teilweise verbesserungsfähig.
Wir kamen pünktlich zum Termin - haben uns dann kurzfristig entschieden, noch einen Drink im Innenhof zu uns zu nehmen. Der Bedienung teilten wir dies mit - verbunden mit dem Hinweis auf unsere Tischreservierung. Die Drinks kammen sehr spät und im Anschluss war unser Tisch vergeben - weil die Information nicht weitergegeben worden ist. Es folgte eine Diskussion über die Schuld dafür mit uns - geht gar nicht ! Im Anschluss wurde aber eine Lösung gefunden und wir bekamen einen Prosecco auf's Haus. Das Essen war wieder hervorragend.
Fazit: gerade noch gerettet...

Report
K
Hamburg Area
2 reviews
Dined on September 21, 2019
Overall5food5service5ambience5

Für mich das bestes Sushi der Welt. Jedes Mal aufs neue ein Highlight.

Report
D
Hamburg Area
2 reviews
Dined on September 21, 2019
Overall4food5service5ambience4

Das Essen war (wie immer) ausgezeichnet! Nettes Service-Personal (leicht gestresst - trotzdem 100% freundlich und kompetent!)
leider wurde auf einen veganen Gruß-aus-der-Küche-Wunsch dieses mal nicht eingegangen ;)
Better luck next time!

Report
A
1 review
Dined on September 21, 2019
Overall5food5service5ambience5

service sushi/drinks/wine and atmosphere was really good, perfect place to spend 2 hours (remember that you only have the table for 2 hours 🥢💨) , we will be back next time in Hamburg.